Teilnahme der FWO am Olchinger Ferienprogramm 2019

Bild:
Gruppenfoto der Teilnehmer
Ereignisdatum
30.07.2019

Die Freien Wähler Olching haben sich für die Schulkinder im Ferienprogrammm 2019 etwas ganz Besonderes ausgedacht: 
Am 30.Juli 2019 fand auf dem Gelände der Waltl Baumschule im Grasselfinger Moos der erste Naturerlebnistag im Rahmen des Olchinger Ferienprogrammes statt.

Einen ganzen Tag lang durften 28 Kinder im Graßlfinger Moos auf dem Gelände der Baumschule Waltl spielen, toben und entdecken. Tauziehen, Hufeisenwerfen und Dosenwerfen standen auf dem Programm, und danach gab es ein kräftiges Mittagessen frisch vom Grill. Bei einer Führung durchs Gelände mit einem Abstecher zum Biberdamm konnten die Kinder viel Neues lernen und ihr Wissen bei einem Quiz unter Beweis stellen. Highlight war dann aber sicher die Suche nach Goldtalern auf dem großen Gelände, die dann in einem Bazar gegen Spielsachen und Süßigkeiten eingetauscht werden konnten.

Organisierung und durchgeführt wurde die Veranstaltung durch Alois Waltl, Vanessa Bruckner und Sonja Nickel, die zwischen 9 und 16 Uhr Schulkindern aus der Stadt Olching geboten wurde. 

In Zeiten des Klimawandels und des Artensterbens ist es den Freien Wählern Olching ein Herzensthema, junge Menschen für die Natur und ihre Wunder zu begeistern.

Die Nachfrage war so groß, dass für 2020 weitere Angebote erwogen werden.